Banner

Florentine Paudel

Florentine Paudel, 05.06.2020


Florentine Paudel

Vernetzung ist das Um und Auf für Jungwissenschaftler*innen.

Daher möchte ich mich als wissenschaftliche Person auf diesem Blog vorstellen.

Ich glaube nämlich, dass wir gemeinsam viel erreichen könnten und daher schreibe ich diesen Blog mit der Hoffnung auf gemeinsame Wege, Zusammenkünfte, Unterhaltungen (schriftlich, aber auch mündlich) und mögliche Projekte.

Florentine PaudelHi, ich bin Florentine Paudel und schreibe zurzeit meine Dissertation zum Thema: „Lese-/Rechtschreibschwierigkeiten unter inklusiver Perspektive. Eine Rekonstruktion des Handlungsrahmens von Lehrpersonen in Integrationsklassen der Sekundarstufe“. Das ist meine vierte Forschungsarbeit zum Themengebiet Lese-/Rechtschreibschwierigkeiten. 
Im Rahmen meiner Studien habe ich versucht neue Perspektiven in den Diskurs einzubringen. Aufgrund meiner Erfahrungen bei Konferenzen, Tagungen, Fort-/Ausbildungen sehe ich viele Möglichkeiten für Veränderungen. 

Das Thema Veränderungen spielt für mich eine wichtige Rolle und daher suche ich weitere Personen, die diese Haltung teilen.
Wenn du dich von meiner Person angesprochen fühlst, dann melde dich. Ich würde mich über Vernetzungsgespräche freuen!


Hier meine Daten:
Florentine Paudel 
florentine.paudel@univie.ac.at


Florentine Paudel