ÖFEB-Kongress 2024

Verlängerung der Einreichfrist


ÖFEB-Kongress 2024

Diversität, Heterogenität und Vielfalt sind nur einige Begriffe, die Spannungsfelder in der Gesellschaft und damit Herausforderungen in der Pädagogik beschreiben – sowohl in der pädagogischen Praxis als auch in den ihr zugrundeliegenden theoretischen Auseinandersetzungen. Bei aller Verschiedenheit der epistemologischen Grundannahmen und normativen Zielsetzungen dieser Debatten lässt sich als Gemeinsamkeit ausmachen, dass es um eine wissenschaftliche Einordnung des Umgangs mit Unterschieden geht. Vor diesem Hintergrund zielt der Kongress darauf ab, Diversität diskursiv zu bearbeiten.

Kongressdatum 24. – 27. September 2024
Einreichungsfrist für Beiträge 01.Oktober 2023 – 29. Februar 2024 (via ConfTool)
Benachrichtigung über die Annahme bis 15. April 2024

Kontakt: oefeb2024@phwien.ac.at

Tagungshomepage

Call for Papers

 

Pre-Conference

Pre-Conference der Emerging Researcher: Dienstag 24. September 2024
Einreichungsfrist für Beiträge: 01.Oktober 2023 – 15. Mai 2024
Die Teilnahme an der Pre-Conference ist kostenlos. 

Tagungswebsite

Call for Papers